Kaefer63.de - Tipps und Tricks zum Käfer

Umrüstung auf Halogen-Scheinwerfer

Halogen heißt das Zauberwort! Bislang waren von Hella H4-Einsätze für 6Volt-Fahrzeuge nicht erhältlich, eine Umrüstung allein den Besitzern von 12Volt-Fahrzeugen mit stehenden Scheinwerfern vorbehalten. Eine Umrüstung mit Einsätzen war also auch nicht für auf 12 Volt umgerüstete Käfer mit liegenden Scheinwerfern möglich.

Versuche, den Sockel der H4-Birnen umzuarbeiten enden meist mit kaputter Birne. Wird der Sockel selber umgebaut, verschiebt sich bei unsachgemäßem Umbau die Lichtquelle aus dem Brennpunkt des Reflektors und die Scheinwerfer lassen sich nicht mehr einstellen.

H4-Birne mit Bilux-Sockel H4-Lampe mit Bajonett-Fassung

Mittlerweile sind Umrüst-Birnen auf BiLux-Sockel und mit Bajonett-Fassung erhältlich. Die Birnen gibt es in verschiedenen Wattzahlen für Mofas, Mopeds und diverse Autos. Die Birnen sind zur Zeit (1998) noch nicht im KFZ-Handel erhältlich, werden aber vereinzelt schon auf Oldtimer-Märkten angeboten. Der Aufpreis gegenüber einer normalen BiLux-Birne ist treibt einem die Tränen in die Augen. Die Lichtquelle liegt bei den Umrüst-H4-Birnen genau im Brennpunkt des Reflektors, die Scheinwerfereinstellung braucht nicht korrigiert zu werden.

Auch hier gilt, daß eine Aufrüstung auf höhere Wattzahlen nicht ohne weiter Umbauten zu empfehlen ist. Zudem gibt es da ein kleines rechtliches Problem: Vorgeschrieben für den Scheinwerfertyp ist eine BiLux-Birne. Bei der Scheinwerferkontrolle kann das Objekt allerdings nur im ausgebauten Zustand auffallen, da die Blendkappe auch die kleinere Halogenbirne nach vorne vollständig abdeckt und der Lichtausfall sich nicht von einer Bilux-birne unterscheidet.

Wer jetzt erwartet, er hätte mit der Halogen-Birne die blendende Helligkeit eines modernen Xenon-Scheinwerfers erworben, der wird bitter enttäuscht. Das Ergebnis kann sich dennoch in meinen Augen sehen lassen: Die Lichtausbeute hat sich deutlich verbessert und nähert sich jetzt zumindest einer 12-Volt-BiLux-Lampe.

Im Moment sehe ich, obwohl Originalitätsfanatiker, die Birnen als technische Verbesserung an, da die Rückrüstung auf BiLux jederzeit möglich ist. Die zusätzliche Sicherheit bei Nachtfahrten ist den Umbau in jedem Fall wert.

nach oben

U. Fritz, 1998-2015. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Inhalte, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.