Kaefer63.de - Tipps und Tricks zum Käfer

Bilderbücher über VW Käfer und andere Autos

Käferbücher gibts wie Sand am Meer, eine besondere Sparte sind die Bilderbücher oder Bildbände. Wenn man genug Ausdauer hat bekommt man sie geschenkt oder findet sie auf den Wühltischen der Aktionsverkäufe. Hier ist eine kleine Auswahl zum beschaulichen Lesen wenn die Garage zu kalt zum Arbeiten oder das Wetter zu schlecht zum Ausfahren ist:

Der Käfer Gold Käfer (Der Käfer)
Fabien Sabates
ISBN 3-85049-034-3

Sehens- und lesenswertes Buch, das neben einem geschichtlichen Abriß in erster Linie einzelne orginal restaurierte Fahrzeuge vorstellt. Alle Baujahre werden entweder anhand von Fahrzeugen oder in lockerem Text beschrieben. Themen wie Postkarten, Modellautos, Umbauten und ein Besuch an der Käfer-Produktionslinie des VW-Werkes in Puebla runden das Buch ab. Dieses Buch ist mit Sicherheit auch für die Käferfahrer als Geschenk geeignet, die schon sonst alles haben. In meiner Sammlung ist das mit Abstand der beste Bildband über den VW Käfer.

Fabien Sabates hat sich auf Bildbände über Autos oder Automarken spezialisiert und z.B. auch ein ähnlich gutes Buch zu französischem Geflügel (Die Ente) zusammengestellt. Die Auflagen sind vergriffen, die meisten Bücher sind gebraucht noch zu bekommen.

VW Käfer VW Käfer - Ein Auto schreibt Geschichte
Dr. Ulrich von Pidoll
ISBN 3-930656-36-1

Mein erster Käfer .... Diese Buch enthält eine Menge romatischer Erzählungen aus der Jugend des Autors. Wenn man die einmal überwunden hat, steckt das Buch voll von Aufsätzen zu den verschiedenen technischen Aspekten. Neben einem historischen Abriß gehen die Themen über das Schalten von unsynchronisierten Getrieben bis hin zur KAT-Umrüstung. Leider ist der Text manchmal ein wenig stark "akademischer Natur". Das Buch enthält verschiedene Tabellen zu Farben, Fahrgestellnummern und Erstbesitzern.

Die Auflage ist vergriffen: Nur noch vom Trödelmarkt oder gebraucht zu haben.

Campbell, The VW Beetle THE VW BEETLE
a Celebration of the VW Bug
Christy Campbell
ISBN 0-600-56814-8

Eine historische Darstellung des Käfers. Neben einer locker beschriebenen historischen Abhandlung die die Originalen erfreuen wird, findet sich ein Kapitel über US-Käfer mit äußerst sehenswerten Umbauten für die Tiefer/Breiter-Fraktion. Die Autorin versucht gar nicht erst mit Zahlen oder Baujahren aufzuwarten sondern liefert eine wirlich unterhaltsame Lektüre (alles in Englisch).

Das große Käferbuch Das große Käferbuch
Er läuft und läuft und läuft...

Peter Lanz
ISBN 3-404-60141-6 (Bastei Lübbe)

Neben einigen amüsanten Geschichten zum Käfer bietet dieses Taschenbuch eine vollständige Abhandlung über die Historie des Käfers. Das diese Buch zu den Bilderbüchern zählt, verdankt es dem Umstand, daß so gar nichts wirklich verwertbares für den Käferfahrer enthält. Es eignet sich dagegen hervorragend zum schmökern.

Das die Auflage von 1985 vergriffen ist, brauche ich an dieser eigentlich nicht zu erwähnen. Das Taschenbuch ist gebraucht sehr günstig zu erwerben und auch das Porto in jedem Fall wert.

Schrader Motor-Chronik vom Käfer bis zum New Beetle Schrader Motor-Chronik, Bd.92
VW Käfer und New Beetle seit 1938

Dieser Band der Schrader-Motor-Chronik schlägt den Bogen vom Käfer zum New Beetle. Er basiert auf dem bisherigen Band 46, wurde aber erheblich erweitert und aktualisiert, so dass diese Motor-Chronik auf einen Umfang von 120 Seiten kommt. Dies ist kein großformatiger Bildband oder Bilderbuch, sondern eher etwas zum gemütlichen Lesen.

Schrader Motor-Chronik VW Käfer

Schrader Motor-Chronik, Bd.46, VW Käfer Limousinen 1938-78

Die Schrader Motor-Chronik gibt es für eine ganze Reihe von Automarken und Modelle. Der Autor Walter Zeichner hat hier auf 94 Seiten die wesentlichen Informationen zum VW Käfer kompakt zusammengestellt. Auch dies ist kein großformatiger Bildband oder Bilderbuch, sondern eher etwas zum gemütlichen Lesen.

Diese bereits überholte Auflage ist erstaunlicherweise teurer als die überarbeitete Fassung. Vielleicht liegt es an dem abgerundeten Golf ("New Beetle") in Band 92.

nach oben

U. Fritz, 1998-2015. Alle Rechte vorbehalten. Die Verwendung der Inhalte, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung des Autors. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.